FTN7260 2

 FTN7282

 FTN7258

 FTN7279

Regenerations-Kombi-Training Qigong© Coach

Arbeiten Sie mit Kindern und Jugendlichen in der Therapie? Sind Sie Erzieher, Lehrer, Sozialpädagoge oder interessierte Eltern? Suchen Sie eine andere Methode zum Stressabbau, zum Training der Erholungsfähigkeit oder zur Konfliktlösung? Wenn Sie mit Kindern und Jugendlichen bereits Erfahrung haben, dann wissen Sie, dass es oft keinen Sinn macht, über Probleme zu reden oder Aggressionen durch Diskussionen zu lösen. Gute Lösungen aber sind hier sehr gefragt, denn gerade zwischen Kindern/Jugendlichen und Erwachsenen entstehen häufig sehr emotionale Konflikte. Die unterschiedlichen Sichtweisen lassen die Emotionen dann weiter hochkochen.

„Ein Problem kann nicht auf der Ebene gelöst werden, auf der es entstanden ist.“ Albert Einstein

Ändern Sie die Ebene, und es entsteht Raum sich selbst wieder näherzukommen, den Körper zu entspannen und das Gemüt zu beruhigen!
Bei uns erlernen Sie im Regenerations-Kinder-Training Qigong© die „6 Tierparkübungen©“ aus dem bewegten Qigong und die „7 Minuten Regeneration©“ aus dem meditativen Qigong. Beide sind Übungsfolgen aus dem medizinischen Qigong. Während der Arbeit in unserer nun fast 20 Jahre bestehenden Heilpraktiker-Praxis für chinesische Medizin (TCM) und asiatische Heilkunde haben wir immer wieder erfahren, dass Kinder und Jugendliche im Rahmen eines ganzheitlichen Therapieansatzes an einem anderen Punkt abgeholt werden müssen als Erwachsene. So ist vor ungefähr 10 Jahren die Idee entstanden, speziell für Kinder und Jugendliche und deren Eltern Qigong-Übungsfolgen zusammenzustellen und diese als Baustein in eine ganzheitliche Therapie der Komplementärmedizin zu integrieren. Das war erfolgreich! Denn warum warten, bis gesundheitliche Probleme entstehen?

Hier finden Sie zu dem komplexen Thema noch weitergehende Informationen.

Wenn Kinder und Jugendliche schon früh die „6 Tierparkübungen©“ und die „7 Minuten Regeneration©“ erlernen, öffnet sich ihnen ein guter Weg, Aggressionen, Stress, Krankheiten sowie Konflikte von vornherein zu vermeiden und mehr Balance, Freude und Lachen, aber auch eine stabile Gesundheit zu erleben.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Gerne informieren wir Sie eingehender über unser Modul 5 „Tierparkübungen©“!

Modul 5: „Tierparkübungen©“
• Basis: fünf Elemente der chinesischen Medizin
• Übungsfolge: bewegt
• Schwerpunkt: Koordination und Bewegung
• Richtung: Zirkulation
• Harmonisierung: Ausgleich von Sympathikus und Parasympathikus
• Inhalt: 6 bewegte Tierparkübungen, eine stille Übung
• Besonderheit: 1 Teamübung für 2–5 Übende + „7 Minuten Regeneration©“

Organisatorisches, weitere Module aus unserem Qigong-Konzept und die Termine für 2018 finden Sie hier >>>